Eine Bilanz (ital.: bilancia, Waage) ist die Gegenüberstellung von Vermögen und Kapital eines Unternehmens. Die Bilanz ist die Kurzfassung des Inventars in T-Konten-Form.

AKTIVA Bil anz PASSIVA
I. ANLAGEVERMÖGEN    I. EIGENKAPITAL 1.487.440,00 
Grundstücke 300.000,00   II. FREMDKAPITAL  
Gebäude 480.000,00   langfr. Bankverb. 140.000,00 
Maschinen 478.300,00   kurzfr. Bankverb. 14.000,00 
Fuhrpark 210.000,00   Verbindlichkeiten LL 25.440,00 
Büroausstattung 62.080,00 
II. UMLAUFVERMÖGEN  
Forderungen 45.200,00 
Bankguthaben 85.000,00 
Kassenbestand 6.300,00 
1.666.880,00  1.666.880,00 
Bilanzgleichung

Die Summe des Vermögens auf der linken Seite (AKTIVA) ist immer gleich der Summe des Kapitals auf der rechten Seite (PASSIVA).

AKTIVA = PASSIVA