Fertigerzeugnisse sind Güter, die in einem Fertigungsunternehmen hergestellt werden. Durch ihren Verkauf erzielt das Unternehmen Umsatzerlöse. Der Nettowarenwert wird im Ertragskonto UEFE im Haben gebucht.

Geschäftsvorfall
Wir verkaufen Fertigerzeugnisse auf Ziel, 9.000,00 € netto.
Ausgangsrechnung (Auszug)
   Warenwert (netto) 100 % 9.000,00 €    UEFE
+ Umsatzsteuer 19 % 1.710,00 €    UST
= Rechnungsbetrag 119 % 10.710,00 €    FO
Buchungssatz
FO 10.710,00 € an UEFE 9.000,00 €
UST 1.710,00 €
T-Konten
S F O H     S UE FE H
div. 10.710,00      FO 9.000,00 
       

S H     S US T H
    FO 1.710,00